Freitag, 26. Juni 2009

Paris,Paris...

auch der 2. Tag der Menfashionweek in Paris zeigte wieder einiges verwunderliches...ich bin mir bei so manchen Teilen ja nicht ganz sicher, ob sich da je ein richtiger Mann mit auf die Straße traut...
Nennen wir es einfach künstlerische Freiheit:


Gaspard Yurkievich


Watanabe Dries van Noten

Mann merke sich also schonmal für den nächsten Frühling:
1. zu kurze Hosen
2. Karo-Muster

Kommentare:

  1. hochwasserlook, eigentlich schon diesen sommer, nur bei uns hier in wien ist es noch nicht angekommen :)
    grüße aus der wunderbaren neun.

    AntwortenLöschen
  2. ...wobei es ja perfekt fürs donauinselfest wäre!=D

    AntwortenLöschen