Mittwoch, 17. Juni 2009

Jimmy Choo küsst H&M


Jimmy Choo (es kann kein Zufall sein, dass sein Nachname wie unser Fußkleid ausgesprochen wird) der Schuhgott, allen bekannt als schuhgewordener Traum von Carry in Sex and the City gibt sich die Ehre und designed für H&M. Im November diesen Jahres wird es dann Accessoires, Taschen und Klamotten von diesem wunderbaren Menschen geben- endlich kann sich dann auch eine Otto-Normal-Verdienende Fashionista seine Wunderwerke leisten. Wem die übermäßige Gloifizierung aufgefallen ist und das für völlig pathetisch hält, hatte noch keinen Orginal "Choo's" in der Hand...

1 Kommentar:

  1. hallelujah =)
    jetzt heißt es nur noch warten!

    AntwortenLöschen